Der Verein – Weltpolitik erfahrbar machen

Der gemeinnützige Verein Policy Innovation e.V. führt internationale und nationale Gipfel und Workshops zu Themen der Weltpolitik durch.

Ziel des Vereins ist es,

  • Junge Menschen für verantwortliches Handeln im Sinne globaler Nachhaltigkeit und sozialer Gerechtigkeit zu sensibilisieren.
  • Sie dafür zu begeistern, innovative Lösungsansätze für globale Herausforderungen zu entwickeln, anstatt bekannte Positionen zu simulieren.
  • Und ihnen die Möglichkeit zu geben, theoretische Inhalte in der Praxis anzuwenden und ihnen einen Einblick in reale internationale Verhandlungsprozesse zu vermitteln.

Der Verein ist überparteilich, unabhängig und versteht sich als neutrale Platform um jungen Menschen einen Einblick in internationale Politik zu geben. Der Verein selbst hat ca. 15 vorwiegend studentische Mitglieder. Der Vereinsvorstand wird alljährlich von der Mitgliedervollversammlung gewählt und vom Beirat in seiner Arbeit unterstützt.